Warning: date() expects parameter 2 to be long, string given in /www/htdocs/v085324/inc/theme.php on line 417

Warning: date() expects parameter 2 to be long, string given in /www/htdocs/v085324/inc/theme.php on line 417

Warning: date() expects parameter 2 to be long, string given in /www/htdocs/v085324/inc/theme.php on line 417
Ingelheimer Yacht-Club e.V.
248 Quelle: ELWIS
 

   Aktuelles vom Ingelheimer Yacht-Club

Seiten:    1..101112131415161718..22    

  Saisonabschluss 2009 in Ingelheim

Bei nahezu sommerlicher Witterung starteten rund 20 größtenteils festlich beflaggte Boote zur traditionellen Abfahrt. Aufgrund des niedrigen Rheinpegels wurde die Große Gieß zu Berg bis Heidenfahrt gefahren und dort gewendet. Wieder im Hafen festgemacht, wurde allen Mitfahrern der vom Clubvorsitzenden spendierte "Einlaufschluck" serviert. Inzwischen war im Sommerzelt auch das reichhaltige Kuchenbuffet aufgebaut. Bei Kaffee und später Bier und Wein wurden die vielfältigen Ereignisse der vergangene Saison noch einmal lebendig. Später am Abend war gemeinsames Grillen angesagt. In geselliger Runde saß man dann noch lange in der lauen Spätsommernacht beim Klönschnack zusammen.

 von Manfred Emrich. (zuletzt geändert: Mittwoch, 4. November 2009)

  

Federweißer war "Roter Rauscher"

Traditionell trifft man sich am zweiten Samstag im Oktober im Clubzelt beim neuen Wein. Nachdem diesmal vormittags noch reichlich Regen fiel, begrüßte am späten Nachmittag Sonnenschein und frischer Westwind die ankommenden Mitglieder. So wagten die Skipper von "Dufo", "Hugin" und "Venus" trotz Niedrigwasser eine Ausfahrt unter Segel zur Großen Gieß. Zwischenzeitlich waren die Tische mit allerlei Schmankerln von Hausmacher bis eingelegtem Hering und vor Ort zubereiteten Pellkartoffeln gedeckt. Schließlich traf dann Hans-Josef mit einem Fässchen des hauseigenen "Neuen" ein. Letzterer entpuppte sich dann als köstlicher "Roter Rauscher" von in der Vorwoche gelesenen Portugieser-Trauben. Wenn auch die Beteiligung wetterbedingt etwas zu wünschen übrig ließ, so war es doch wieder ein stimmungsvoller und gelungener Clubabend im Hafen. Herzlichen Dank an Hildegard, Sissi, Tine und Hans-Josef.

 von Manfred Emrich. (zuletzt geändert: Montag, 12. Oktober 2009)

  Ingelheimer Opti-Segler bei Regatta erfolgreich

Anlässlich der Jugendfreizeit über Fronleichnam haben einige Jugendliche an der Opti-Regatta des SYR Rhodes teilgenommen und beachtliche Plätze belegt, 3. Platz Kristina Meißner, 5. Platz Fabian Schäfer, 6. Platz Tristan Hoferichter, 8.Platz Andra Weirich, 9. Platz Tobi Hombücher
Hier die komplette Ergenbisliste:
1 Kiefer, Marvin - Optimist Pokemon 0:59:52 0:34:36 SYR
2 Düker,Lars - Optimist Lauser 1:00:17 0:34:51 SYR
3 Meißner, Kristina - Optimist 1 1:00:51 0:35:10 IYC
4 Henn, Ralph - Optimist Diddl 1:02:32 0:36:09 SYR
5 Schäfer, Fabian - Optimist Moe 3 1:02:34 0:36:10 IYC
6 Hoferichter, Tristan - Optimist G 4664 1:14:49 0:43:15 IYC
7 Schorr, Etienne - Optimist Salamanea 1:15:44 0:43:47 SYR
8 Weirich, Andra - Optimist 4Giftkiste 1:16:36 0:44:17 IYC
9 Hombücher, Tobias Optimist Knallfrosch 2 1:17:02 0:44:32 IYC
10 Michaelis, Anna-Sophia - Optimist Flipper 1:18:05 0:45:08 SYR
11 Jost, Laura - Optimist Orca 1:18:17 0:45:15 SYR
12 Michaelis,Josephine-Maria - Optimist Free Willi 1:18:39 0:45:28 SYR
13 Jost, Sophie - Optimist Sailor Moon 1:19:02 0:45:41 SYR
14 Schwindling, Kevin - Optimist Käptn Blaubär 1:23:58 0:48:32 SYR

 von Manfred Emrich. (zuletzt geändert: Montag, 5. Oktober 2009)

  Opti Regatta für Senioren/rinnen

Am Samstag, den 3. Oktober 11 Uhr fand eine Vereinsregatta (Opti) für Senioren und Seniorinnen statt.
Leider fanden sich keine mutigen Seniorinnen.

Hier die Ergebnisse nach zwei Wettfahrten:
1. Werner Brendel
2. Manfred Emrich
3. Werner Mengel
4. Klaus Schneider
5. Oliver Schneider
6. Cristofer Naht
7. Thomas Bornschlegell
8. Winfried Uphues
9. Jörg Reißer
10. Harald Weirich

 von Manfred Emrich. (zuletzt geändert: Montag, 28. September 2009)

  Saisoneröffnung 2009 beim IYC

Schon früh herrschte am Samstag, 09.05. viel Betrieb im Ingelheimer Sportboothafen. Morgens fieberten 12 Bewerber für den amtlichen Sportbootführerschein binnen der Abnahmeprüfung entgegen. Kurz nach 11.00 Uhr konnten dann alle das begehrte Zertifikat aus den Händen der Prüfungskommission entgegen nehmen.
Dank der guten praktischen und theoretischen Ausbildung durch die Clubkameraden Thomas Bornschlegell, Manfred Emrich, Lars-Patrik May und Manfred Haug konnte der 100%-ige Prüfungserfolg mit einem Glas Sekt gefeiert werden.
Nachdem das sehr reichhaltige Kuchenbuffet beim Kaffeeplausch dezimiert worden war, hisste "Flaggenmeister" Karl Weinbrod um 15.00 Uhr die Clubflagge am Hafenmast. Dann starteten 17 festlich beflaggte Boote zur traditionellen Anfahrt in die Mariannenaue. Bei frühsommerlichen Temperaturen wurde im Päckchen geankert. Einige wenige "Überhitzte" suchten sogar kurz Abkühlung im 17.5 kalten Rheinwasser!
Nachdem alle wieder an den Stegen festgemacht hatten, wurden die Grills angefeuert und das Salatbuffet aufgebaut. Auch ein kurzer Regenschauer konnte die gute Stimmung später nicht beeinträchtigen, so dass der obligatorische "Klönschnak" erst nach Mitternacht endete.

 von Manfred Emrich. (zuletzt geändert: Montag, 11. Mai 2009)












April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930